Davinci ZT GmbH > Ziviltechnik > Stärken der ZiviltechnikerInnen
Stärken der ZiviltechnikerInnen
Bei ihren Aktivitäten sind ZiviltechnikerInnen zu keiner ausführenden Tätigkeit berechtigt, daher unterliegen ihre Entscheidungen keinen wirtschaftlichen Zwängen, welche sich aus Ausführungsinteressen ergeben.

  • Ihre kreativen Leistungen orientieren sich ausschließlich an der optimalen Beratung und bestmöglichen Planung für den Auftraggeber.
  • Die Trennung zwischen Planung und Ausführung ermöglicht das bestmögliche Angebot zur Umsetzung des Projektes einzuholen.
  • Sie koordinieren im Rahmen der Bauaufsicht die Durchführungsarbeiten und übernehmen die Qualitätskontrolle.
  • Das Ergebnis ist von hoher Effizienz für den Bauherrn, dies spart Zeit und Kosten und sichert eine hochwertige und korrekte Baudurchführung.